Ehrenamt

 

Zwei Damen im Gespräch

Ehrenamtliche unterstützen uns zum Beispiel bei unserem wöchentlichen Programm. Ohne die ehrenamtlichen Mitarbeiter wären Singkreis, gesellige Runde, Lesekreis, Spielkreis, biografisches Theater und Diavorträge nicht zu leisten.  Gottesdiensthelfer und Liturgen gestalten das religiöse Leben mit. Ehrenamtliche Hospizhelfer begleiten Bewohner und Angehörige in der Abschiedsphase. Für alle diese Dienste sind wir sehr dankbar.

Falls Sie Interesse an einer solchen oder einer anderen Form der ehrenamtlichen Mitarbeit haben, wenden Sie sich an uns. Gerne helfen wir Ihnen, die passende Aufgabe für Sie zu finden. Sie bestimmen selbst darüber, wo und in welchem Zeitrahmen Sie aktiv werden möchten. Eine Schnupperphase zu Beginn der Tätigkeit und eine Einführung sowie Begleitung durch einen Ansprechpartner helfen, die eigenen Fähigkeiten zur Entfaltung zu bringen. Daneben bieten wir in unserem Haus unterschiedliche Fort- und Weiterbildungsangebote für freiwillig Engagierte an.

Sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne über ehrenamtliches Engagement für unsere Einrichtung.